RhineStream JazzBand

Wegen der Vielzahl der (meist) positiven Pressestimmen
haben wir (bis jetzt) drei Seiten dazu eingerichtet:
Hier finden Sie zunächst die "aktuellen" Pressestimmen:
(nicht chronologisch)

Die RhineStream-Band gehört seit Jahrzehnten zum Besten,
was das Rhein-Neckar-Dreieck an swingendem Jazz zu bieten hat !
(Weinheimer Nachrichten 11.06.2004)

Nach dem umjubelten Konzert vor ausverkauftem haus tritt die RhineStream JazzBand dieses Jahr wieder in gleicher Besetzung an.
(Sonntagzeitung 18.Okt. 2015)

...bot die RhineStream JazzBand auf der Homburger Marktplatz-Bühne Musik vom Feinsten. Die Gäste waren sich einig: Hier spielte eine Vollblutformation. Jede Menge Spielfreude und Fantasie zeichneten die Band aus.
(Saarbrücker Zeitung 3. Juli 2013)

Die RhineStream Band sorgte mit ihrem breit gefächerten Programm für gute Stimmung. ....  Die Musiker zauberten gleich zu Beginn ein Lächeln auf die Gesichter und spielten sich locker in die Herzen der Zuhörer.
(Die Rheinpfalz 18.April 2012)

Von Dixie, Blues und Swingspannt sich dabei der Bogen bis hin zu Latin, Soul und Funk. Die Musiker spielen all dies kompetent, vital und mit Begeisterung.
(Morgen Magazin 29.03.2012)

Es spielte die RhineStream Band, die Jazz vom Feinsten präsentierte. Meisterlich verstand es die Band, ihren Interpretationen einen ganz individuellen Touch zu geben. Ganz zu Recht zählt die RhineStream Band zu den wichtigsten Jazzgrößen der Region.  (Schifferstadter Tageblatt, 24.08.2011)

... bevor es mit einem Leckerbissen für alle Jazzliebhaber, der RhineStream JazzBand, weiterging. Swingende Musik aus 80 Jahren Jazzgeschichte machten herrlich relaxed im brechend vollen Tabakhof. Es wurde geklatscht, gegroovt und mitgewipped. (Rhein-Neckar-Zeitung, 30.05.2011)

Die Band spielte einen Ohrwurm nach dem anderen aus 100 Jahren Jazzgeschichte. Stilistisch breit gefächert brauchten die Musiker nur kurze Zeit um das Publikum zu überzeugen. (Schwetzinger Zeitung, 12.06.2009) 

Die RhineStream Band vereinigt Musiker mit einer geballten Ladung Erfahrung, die alle Stilrichtungen des Jazz rauf und runter spielen können.
(Die Rheinpfalz, 23.08.2011)

Mit der RhineStream JazzBand wurde dem Publikum feinster Hörgenuss mit individueller Note serviert.  (Schifferstadter Tageblatt, 25.06.2012)

Das begeisterte Publikum ließ sich im fetzigen Drive der erstklassigen Combo
über drei Stunden in den musikalischen Bann ziehen.
(Die Rheinpfalz, 30.03.2009)

Die seit vielen Jahren und immer wieder aufs Neue erstaunliche Combo bot auch an diesem Morgen Jazz in seiner ganzen stilistischen Vielfalt vom Allerfeinsten. Ganz zu Recht zählen Die RhineStreamer zu den wichtigsten Jazzgrößen der Region.  (Rhein-Neckar-Zeitung, 10.06.2009)

Ohrgenuss vom Feinsten... ein musikalischer Rundumschlag aus 100 Jahren Jazzgeschichte.  (Weinheimer Nachrichten, 26.06.2008)

Im Salischen Hof spielt derweil Jazzlegende Jochen Brauer mit der RhineStream JazzBand auf der Terrasse - drinnen läuft das Spiel (Fußball BRD-Italien). Die Band hat das mit Abstand größte Publikum. Die Stimmung ist gut, zwischen den Stücken teilt der Sänger den Spielstand mit.
(Die Rheinpfalz 25.Juni 2012)

...ein Leckerbissen für Musikliebhaber...
(Hemsbacher Woche, 18.08.2008)

Eine Wucht, was die nicht mehr ganz jungen Frauen und Männer um Saxofonist Freddie Münster an Virtuosität und Spielfreude an den Tag legten. Rund 300 begeisterte Gäste hörten das Beste aus 100 Jahren Jazzgeschichte. 
(Mannheimer Morgen, 15.09.2008)

Ein Genuss für Auge und Ohr! Die Musiker heizen den Gästen zu vorgerückter Stunde nochmals ordentlich ein und hinterlassen die Gewissheit: 
das war Extraklasse!
(Weinheimer Nachrichten, 14.07.2008)

Swingendes Musikfest... Wenn es um Versiertheit geht, macht der Band so schnell keiner was vor. Auch in punkto Vitalität bürgen die Musiker für Qualität
(Mannheimer Morgen, 16.08.2008)

...die erstklassige Combo vom Rhein.. und das sei angemerkt: hier wurde hochkarätiger Jazz geboten. (Die Rheinpfalz, 11.03.2008)

Nach wenigen Tönen springt der Funke über.... dargeboten von Musikern, von denen jeder Einzelne eine Klasse für sich ist und dem Jazz-Oberhaus zugeordnet werden kann. (Mannheimer Morgen, 27.05.2008)

Sie haben den swingenden Rhythmus im Blut und transportieren ihn mit großer Begeisterung weiter. ... Jeder für sich ein Virtuose - gemeinsam sind die Semi-Profis ein unschlagbares Team. (Die Rheinpfalz, 3.04.2007)

Drei Sets bescherten dem Publikum einen ausgedehnten wie genussvollen Ausflug in die Historie der Weltmusik, der erst gegen Mitternacht endete.
(Weinheimer Nachrichten, 15.10.2007)

Sie sind eine Institution der regionalen Jazzszene - die RhineStream Jazzband.
Die versierte Combo beherrscht vom Oldtime über Swing und Bop bis zum 
modernen Mainstream alle Stile. 
(Morgen Magazin, 11.10.2007)  

Von Anfang an bewies  die RhineStream JazzBand,  warum  sie seit fast 
20 Jahren zum Besten gehört, was die Region  in Sachen Jazz zu bieten hat!

(Hessen Morgen 25.08.2003)

Das Ensemble hat alle Nuancen des Jazz auf  Lager, konnte mit der Hot-
Intonation genauso überzeugen, wie mit wunderschönen Balladen der Swing-Ära.
Alle sechs Musiker sind Meister ihres Fachs
(Die Rheinpfalz, 5.02.2007)

....wo die "Rhine-Stream-Jazzband" gerade unter Beweis stellte, dass sie 
zum Feinsten
gehört, was die Rhein-Neckar-Jazzszene zu bieten hat. Dixie, 
Blues bis hin zu Bebop und Soul: Das Publikum war begeistert.

(Schwetzinger Zeitung, 23.10.2006)

Das Publikum wurde mit Jazz vom Feinsten belohnt!
(Lindenhof aktuell, 29.09.2006)

Für tolle Stimmung sorgte die RhineStream JazzBand beim Dixieland- Frühschoppen. Der Funke sprang schon beim ersten Stück auf das Publikum über. 
(Mannheimer Morgen, 15.09.2006)

Einen Höhepunkt erlebten die Stadtfest-Gäste mit dem Auftritt der RhineStream Band.  ... Eine bewundernswerte Vielfalt bringen die Musiker seit über 20 Jahren zu Gehör.  ... Schlichtweg faszinierend ist der Facettenreichtum, mit dem das Programm gespickt war.  (Schifferstadter Tageblatt, 29.08.2006)

Der Jazz-Frühschoppen mit der RhineStream-Band erwies sich abermals als Publikumsmagnet. .... Die Alt- und Großmeister haben eine solche Freude an 
der Musik
, das man bei ihren Auftritten nur eines fürchtet - das Konzertende!

(Rhein-Neckar-Zeitung, 20.07.2006)

Das war ein Morgen mit perfekt präsentierter Jazzmusik!  
Die Freude der Musiker an ihrer Musik sprang schon beim ersten Stück auf das Publikum über.

(Mannheimer Morgen, 09.06.2006)

Ausnahme-Jazzer heizen 
den über 500 Gästen mächtig ein !

(Weinheimer Nachrichten 21.07.2003)

Die Herren der RhineStream JazzBand mit ihrer charmanten Sängerin Jutta Glaser boten Jazz vom Feinsten(Ladenburger Woche  2.06.2006)

Die Zuhören konnten von der RhineStream JazzBand gar nicht genug bekommen; 
die Jazzfans waren begeistert von dem, was die sechs Musiker darboten.

(Viernheimer Zeitung 29.05.2006)

Rund 400 Besucher lauschten dem wohlklingenden Sound der RhineStream JazzBand mit feinster swingender Jazzmusik.
(Mannheimer Morgen  18.07.2006)

Die Band brachte den bis auf den letzten Stehplatz ausverkauften Raum 
im Kunsthaus zum Kochen. 
(Südhessen Morgen 29.05.2006)

Aus dem Web: (ist u.U. nicht mehr verfügbar)

Mit ihrem ausgefeilten Sound und den überwiegend im Mainstream angesiedelten Titeln kam diese Band bei ihren Zuhörern sehr gut anwww.nachrichten.com

Es gibt wohl selten eine Jazzband, die derart facettenreich und so vielseitig, gleichzeitig aber auch so überzeugend, ihr Publikum in ihren Bann ziehen kann, wie die Rhinestream Jazzband. Versteht sich von selbst, dass es sich hierbei um hervorragende Musiker handelt, die ihr Handwerk verstehen, gleichzeitig aber mit so viel Herz und Einsatz spielen, dass das Publikum mitgerissen wird. www.speyer.de

Bei diesem  Jazzkonzert mit allen Stilrichtungen des Jazz, von Oldtime über Swing, Bop, Blues bis hin zu modernem Richtungen konnte man drei Stunden eine erstklassige Combo mit einem breitgefächerten Repertoire hören. 
www. hallo-nachbar.info

... waren unserer Kunden Zuhörer eines Jazz-Konzerts der besten Art: Jochen Brauer und die Rhinestream Jazz Band verwöhnten ihre Zuschauer - über 500 Leute - mit Jazz-Musik vom Feinsten.  www.dewitz-druck.de

Vortrefflich unterstützt wurde Jochen Brauer an diesem wundervollen Abend von den Könnern der RhineStream Jazz Band.  www.lindenhofweb.de

IMG102_Silvia_und_Jochen.jpg (134645 Byte)
Silvia Brown  +  Jochen Brauer

 

6496_RhineStream_Wolfsbrunn.jpg (123684 Byte)
RhineStream mit Sunny Koop

 

Quartett_m_Schuhb.jpg (119698 Byte)
Gala-Diner-Jazz

 

P1020003-Glaser_Egner.jpg (121073 Byte)
RhineStream mit Jutta Glaser

 

Brauer_Lassen Wh.jpg (52876 Byte)
J. Brauer   +   Ch. Lassen

 

RS-Palatinum.jpg (282913 Byte)
Palatinum-Jazz-Brunch

 

IMG_0052-Jochen-Brauer.jpg (169926 Byte)
Jochen Brauer

 

100_7582-Armin-Schaefer_32.jpg (287400 Byte)
Armin Schaefer

 

Band_Leutersh.JPG (122411 Byte)
Summer-Jazz

 

IMG_0031-LaMarche_Brauer.jpg (198384 Byte)
Marion LaMarché + Jochen Brauer

 

IMG_0035-Alex-Schuhboeck.jpg (155465 Byte)
Alex Schuhboeck         Münster

 

DSCN2391-Jam-Session.jpg (313476 Byte)
Muddy's Club Session

 

0028-Silke-Hauck.jpg (197972 Byte)
Silke Hauck

Die RhineStream JazzBand 
ist ohne Zweifel eine der Größen 
in der regionalen und überregionalen Jazzszene.
(Südhessen Morgen 29.05.2006)

Ein  Brief:
"... vielen Dank für das unterhaltsame Spiel bei der Eröffnung des neuen Konferenz-Zentrums und die gute Zusammenarbeit. Ihr Spiel hat den Festakt bunt und beschwingt werden lassen und wesentlich dazu beigetragen, dass unsere Gäste sich wohl gefühlt haben. Gerne kommen wir bei der nächsten Gelegenheit wieder auf Sie zu."  (CongressForum Frankenthal)

 

Diese Seite wird ständig aktualisiert

 

Weitere Pressestimmen
HIER KLICKEN

 

Zu den anderen Seiten unserer Homepage:

Erste Seite   Allgem. Infos   Musiker   Gäste   Referenzen   CDs   Kontakt   Termine   Aktuell    Galerie